Schnellverschlüsse

Camloc Schnellverschlüsse bieten eine vibrationssichere Montagelösung für schnelles und sich wiederholendes Schließen und Öffnen von Elementen bei minimalem Arbeitseinsatz dank des ¼-Dreh, Druck-Dreh oder Druck-Druck Mechanismus.

Wesentliche Eigenschaften

  • Zugbelastung 670 N max., Betriebsbelastung 450 N.
  • Verschlusszapfen mit Kunststoff-Unterlegscheibe zum Schutz von dekorativen Oberflächen.
  • Haltenocken federnd, auch in Clip-On Ausführung.

Wesentliche Eigenschaften

  • Zugbelastung 700 N max, Betriebsbelastung 480 N.
  • Vergrößerter Klemmdickenbereich.
  • Gekapselte Ausführung, spritzwassergeschützt.

Wesentliche Eigenschaften

  • Zugbelastung 900 N max., Betriebsbelastung 650 N.
  • Verschlusszapfen mit Kunststoff-Unterlegscheibe zum Schutz von dekorativen Oberflächen.
  • Haltenocken federnd in Snap-In und Clip-On Ausführung.

Wesentliche Eigenschaften

  • Zugbelastung 3.700 N max., Betriebsbelastung 2.600 N.
  • Kleiner Befestiger ergibt hohe Zugfestigkeit.
  • Flache Aufnahme.

Wesentliche Eigenschaften

  • Zugbelastung 1.330 N max., Betriebsbelastung 900 N.
  • Kleiner Verschluss für hohe Zugbelastung.
  • Große Auswahl gängiger Ausführungen bei Verschlusszapfen und Haltenocken.

Wesentliche Eigenschaften

  • Zugbelastung 1.000 N max., Betriebsbelastung 700 N.
  • Kleiner Verschluss für hohe Zugbelastung.
  • Große Auswahl gängiger Ausführungen bei Verschlusszapfen und Haltenocken.

Wesentliche Eigenschaften

  • Zugbelastung 4.700 N max, Betriebsbelastung 3.100 N.
  • Kleiner Verschluss für hohe Zugbelastung.
  • Große Auswahl gängiger Ausführungen bei Verschlusszapfen und Haltenocken.

Wesentliche Eigenschaften

  • Zugbelastung 10.000 N max., Betriebsbelastung 7.000 N.
  • Verschluss für höchste Zugbelastung und Vorspannung.
  • Nutzfahrzeuge, Omnibusse, Landmaschinen, Verfahrenstechnik, Heizungsbau etc.

Wesentliche Eigenschaften

  • Zugbelastung 1.330 N max., Betriebsbelastung 930 N.
  • Schnelles Öffnen und Schließen durch Fingerdruck.
  • Einfacher Einbau durch Einlochbefestigung.

Wesentliche Eigenschaften

  • Zugbelastung 700 N max., Betriebsbelastung 600 N.
  • Einfacher und kostengünstiger Einbau durch Clip-Montage.
  • Auch für den automatisierten Einbau geeignet.

Wesentliche Eigenschaften

  • Zugbelastung 1.400 N max., Betriebsbelastung 1.200 N.
  • Einfacher und kostengünstiger Einbau durch Clip-Montage.
  • Auch für den automatisierten Einbau geeignet.

Wesentliche Eigenschaften

  • Zugbelastung 1.200 N max., Betriebsbelastung 800 N.
  • Einfache Montage des Verschlusszapfens und der Scheiben ohne Werkzeug. Lieferbare Ausführungen: Werkzeug- und Handbetätigung.
Series Max. Tensile Strength Slotted Recess Head Cross Recess Head Hex Head Slotted Recess Hex Head Recess Fixed Wing Head Offset Fixed Wing Head Folding Bail Handle Star Formed Head Wing Head Square Head Knurled Head Triangular Head Folding Wing Head Push Button Head
5F 670 N X X                        
99F 700 N X                          
2600 1330 N X X     X   X X     X X    
2700 1330 N X X                        
50F 3700 N X X X X X X X X X X        
D4002 4700 N X X   X X   X              
991F 10000 N     X X X X X           X  
715F 700 N X                   X      
716F 1400 N X                   X      
720F 1200 N X X             X          
15F 1330 N                           X

* Haftungsausschluss Die in dieser Information enthaltenen Informationen sind nur als allgemeine Anleitung mit Bezug auf die Eigenschaften der gezeigten Produkte und/oder der Mittel zur Auswahl solcher Produkte vorgesehen. Sie stellen keine Zusicherung, weder explizit noch stillschweigend oder gesetzlich vorgeschrieben dar. Zusicherungen erfolgen nur in den schriftlichen Angeboten, Bestätigungen und/oder Bestellungen von AFSR. Es empfiehlt sich, dass sich der Anwender spezielle, aktuelle Daten und Informationen in Bezug auf jede Anwendung bzw. den Einsatz solcher Produkte sichert. Die Abbildungen dienen nur der Veranschaulichung.